Ehrenamtliche Lesepaten


Die Aktion Lesezeichen wurde von Tatendrang (www.tatendrang.de) ins Leben gerufen. Mittlerweile nützen viele Schulen dieses Angebot. Ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen in enger Absprache mit den Klassenlehrern Schülerinnen und Schüler im Leselernprozess. Auch von Tatendrang werden die Lesepaten sehr kompetent in ihre neue Aufgabe eingewiesen. Es ist bekannt, dass Kinder, die Defizite in der Lesekompetenz aufweisen, nicht nur im Fach Deutsch Probleme haben. In allen schulischen Bereichen ist eine gute Lesefertigkeit Voraussetzung für gute schulische Leistungen. Fast alle unserer ehrenamtlichen Paten wurden uns über Tatendrang vermittelt. Wir möchten sie hier vorstellen und bedanken uns bei allen, die uns in unserem Bemühen um bessere Leseleistungen unterstützen. Allen voran sei Frau Elferich ( Tatendrang ) für ihren unermüdlichen Einsatz gedankt.


       


       


     


    



Verantwortlich: Suse Schöttle

Grundschule an der Berner Straße, München