AG Lernwerkstatt - Schwein gehabt!


Nachdem wir uns zu Schuljahresbeginn mit dem Bau eines "Schwirrers" auseinandergesetzt hatten, wurde es jetzt etwas schleimig.

Die Kinder der AG Lernwerkstatt arbeiten nun an ihrem eigenen Sparschwein. Dazu wurden zuerst Überlegungen angestellt, welche Materialien wir verwenden könnten, um die Form eines Schweines zu bekommen.


Anschließend wurden der Rohkörper gebaut und die Kleistermasse vorbereitet. Mit Zeitungspapierstücken und viel klebriger Masse wurde das Schwein nach und nach ausgekleidet. Um eine etwas gröbere und helle Oberfläche für das spätere Anmalen zu bekommen, beklebte man das liebevoll getaufte Schwein "Wuzi wuzi" noch mit einer Schicht Küchenrollenpapier.

 


Im nächsten Schritt soll das Schwein in Farbe getaucht werden. Wir freuen uns schon unsere selbstgemachten Schweinchen in der Aula ausstellen zu dürfen!




Verantwortlich: Alisa Schönberger

Grundschule an der Berner Straße, München