Weihnachtspakete für die Ukraine


Wie schon in den vergangenen Jahren hat sich die Berner-Schulfamilie wieder für die Kinder von Tschernobyl stark gemacht und Weihnachtspakete für die Ukraine zusammengestellt. In den Paketen befanden sich dringend benötigte Nahrungs- und Körperpflegemittel, sowie kleine Weihnachtsfreuden für die benachteiligten Kinder im Osten Europas. Alle Pakete wurden am vergangenen Freitag von großen und kleinen Helfern gestapelt und dann auf den LKW verladen. Hoffentlich erreicht die Hilfssendung die Bedürftigen rechtzeitig zum Fest!

Unser Dank gilt wieder allen Familien, die großherzig gespendet und die Pakete mit Liebe organisiert und verpackt haben. In diesem Jahr kamen fast 60 Pakete zusammen, so viel wie nie zuvor!








Verantwortlich: Christian Bihrer

Grundschule an der Berner Straße, München