Austausch mit der

Internationalen Japanischen Schule


Am 14.11. besuchten die Klassen 1a und 1b die Erstklässler der Internationalen Japanischen Schule, mit der schon seit Jahren eine wunderbare Partnerschaft besteht.


Nach einer herzlichen Begrüßung wurde uns in der Turnhalle ein beeindruckendes und fröhliches Theaterstück vorgeführt. Es spielte an der Isar und handelte von Freundschaft. Anschließend machten wir ein uns unbekanntes Bewegungsspiel, welches so gut ankam, dass wir es am nächsten Tag in Sport gleich wiederholt haben. Es war ein großer Spaß. Nach einer gemeinsamen Pause, wobei es auch asiatische Snacks gab, wurde an verschiedenen Stationen in Gruppen gespielt und gebastelt. Zum Schluss dürfte natürlich das traditionelle Gruppenfoto nicht fehlen.


Vielen Dank für diesen wunderbaren Vormittag.

Wir freuen uns jetzt schon auf den Gegenbesuch im Februar. Dann begrüßen wir unsere neuen Freunde bei uns an der Berner.














Verantwortlich: Sebastian Körber

Grundschule an der Berner Straße, München