Von Käse und Wurzelmagiern


Am 9.5. wurden insgesamt 12 Klassen von Dirk Petrick im Toberaum der Mittagsbetreuung begrüßt.



Herr Petrick ist ein bekannter Schauspieler, Kinderbuchautor und Synchronsprecher.

Den Erst- und Zweitklässlern erzählte er als Waldelf verkleidet aus seinem Buch "Der Käse-August und das Waldmannli". Den älteren Schülern las er dann aus dem Buch "Max und das Geheimnis des Wurzelmagiers" vor.


    


Bei diesen Ausflügen ins Reich der Fantasie wurden die Kinder durchgehend mit einbezogen. Die Lesungen waren spannend, lustig und aufregend zugleich. So macht Literatur noch mehr Freude.





Von Anfang bis Ende wurde das Event von Herrn Kibala organisiert. Vielen Dank.




Verantwortlich: Sebastian Körber

Grundschule an der Berner Straße, München