Robin Hood im Resi



Am 22.11. gingen die 1a, 1b, 1g, 2b und 3b nach einer langen Anreise im Namen unserer Partnerschaft in den Sherwood Forest. Ähhhh.... ins Residenztheater. Dort wartete Robin Hood mit seiner Bande auf uns. Es galt, die bösen Pläne des Königs und des Sheriffs zu durchkreuzen...


 


 


 


Diese Inszenierung stellte alles in den Schatten: Tolle Schauspieler, ein spektakuläres Bühnenbild und eine abenteuerliche Geschichte, die ihresgleichen sucht, wurden geboten.


Wieder einmal zeigt das "Junge Resi" den Kindern, wie großartig ein Theaterbesuch sein kann. Ein dickes Lob! Schön, dass die Kooperation verlängert wurde.





Verantwortlich: Sebastian Körber

Grundschule an der Berner Straße, München